Thera cognata
Thera cognata
Brauner Wacholder-Nadelholzspanner
Thunberg, 1792
Aussehen

Der Falter erreicht eine Flügelspannweite von 26 - 30mm.
Die Vorderflügel haben eine rotbraune Färbung. Mittelfeld und Basalfeld sind etwas dunkler und durch dunkle und helle Linien begrenzt.

Lebensraum

Naturnahe Kiefernwälder, Walcholderheiden und Waldränder.
Die Raupen ernähren sich monophag von Wacholder(-nadeln).

Vorkommen

In Mitteleuropa nicht selten. eine montane Art in einer Höhenverbreitung zwischen 500 und 2500 Metern.
Ostwärts bis an den Kaukasus.

Flugzeit

Mai - September

Synonyme u.a.

Geometra cognata | Thunberg, 1792 [Originalkombination]
Thera coniferata | Curtis, 1834

Thera cognata
Thera cognata, Brauner Wacholder-Nadelholzspanner
13.08.2023 | AT | Salzburg / Pinzgau / Saalfelden Stadt Garten, 740m / Licht
Bild: Guntram HuflerBestimmung: Guntram Hufler
Thera cognata