Eucera longicornis | nigrescens
Eucera longicornis | nigrescens
Aussehen

Diese beiden Langhornbienen unterscheiden sich nur sehr gering durch äußerliche Merkmale, weshlab ich sie hier (noch) gemeinsam vorstelle. In Österreich sind 8 Arten nachgewiesen. Im Bundesland Salzburg gibt es noch keinen definitiven Nachweis, weshlab beide Arten (longicornis und nigrescens) mit Fragezeichen (?) versehen. Da ich derzeit nur über Bildnachweise aus Mittersill verfüge und daraus die Art nicht eindeutig abgeklärt werden kann (lt. Biologiezentrum Linz; Mag. Gusenleitner) bleiben die Fragezeichen bestehen, obwohl man nun weiß, dass eine der beiden Arten definitiv im Land Salzburg vorkommen (11.02.2016).



Die Biene wird 13 - 16mm groß. Der Thorax ist braun bis rötlichbraun behaart. Das Abdomen ist schwarz und trägt hellbraune Binden. Bi den Männchen sind die Fühler extrem lang. Bei E. nigrescens ist das Fersenglied (Metatarsus) gerade, wogegen jenes von E. longicornis nach vorne gekrümmt ist. Das wäre das einizige, optische Unterscheidungsmerkmal.

Oftmals wäre die Flugzeit der Männchen auch eine Entscheidungshilfe. E. nigrescens fliegt ab Ende April/Anfang Mai wogegen E. longicornis 3-4 Wochen später daran wäre. aber durch die Höhenlage könnte sich das auch alles verschieben.

Lebensraum

Die Weibchen sammeln Pollen nur an Fabacaeen (Wicken, Klee), weshalb man sie auch nur dort findet. Gerne an Mager- und Streuwiesen, Dämme, etc.

Die Männchen sind beim Nektartrinken nicht so wählerisch. Dabei wird die Löwenzahnblüte oft angeflogen.

Vorkommen

Von Süd- über Mitteleuropa bis auf die Brit. Inseln.

Flugzeit

Ende April - Juni

M von E. nigrescens Ende April / Anfang Mai

M von E. longicornis etwa 3-4 Wochen später

Gefährdung

Eine Gefährdung ist NICHT bekannt (2016).

Erstbeschreibung

Linnaeus 1758 | Pérez 1879

Eucera longicornis | nigrescens

12.05.2013 || Ö/Sbg/Pinzgau/Mittersill; 790m || ausschnitt / Originalb. 5,33 MB
Eucera longicornis oder nogrescens (Langhornbiene) || Eigenbestimmung

Eucera longicornis | nigrescensEucera longicornis | nigrescens