Nephrotoma crocata

Nephrotoma crocata Gelbbindige Schnake

Taxonomie / Diptera / Tipulidae / Nephrotoma crocata

Aussehen

Diese sehr langbeinige Insekt kann eine Körperlänge bis zu 18mm erreichen.

Auffällig ist der lange Hinterleib mit den drei, manchmals bis zu fünf orangegelben Binden. Bei den Weibchen ist der hinterleib bauchig und endet in einem Legestachel, der Hinterleib der Männchen in gleichförmig und endet "breit".

Verbreitung im Land-Salzburg

MG0074-Z52508: AT, Salzburg, Weithwörth-Pabing, Biotop am Reitbach, 12.95° östl. L., 47.90° nördl. Br., 400.0 m SeehöheMG0074-Z88151: AT, Salzburg, Weitwörth, Salzachau, 12.95° östl. L., 47.90° nördl. Br., 400.0 m Seehöhe
Nephrotoma crocata
Nephrotoma crocata, Gelbbindige Schnake
Nephrotoma crocata